Telekom Festnetz

Bei der Telekom erhalten Sie verschiedene Tarife, die eine Festnetz-Flat und eine Internet-Flat enthalten. Dabei wird der Festnetzanschluss heute über IP-Telefonie ermöglicht. Der große Vorteil ist das gute Netz der Telekom, welches nahezu deutschlandweit verfügbar ist.

Die Tarife unterscheiden sich hauptsächlich in der DSL-Geschwindigkeit von 16.000 kBit/s bis zu 100.000 kBit/s. Je schneller Sie surfen, desto teurer wird der Tarif. Aktuell profitieren Sie je nach Tarif von einem Cashback in Höhe von bis zu 220 Euro. Das Cashback senkt die monatliche Grundgebühr für Ihren Festnetz- und Internetanschluss.

Telekom Telefontarife vergleichen

Die Telekom bietet Ihnen eine Vielzahl unterschiedlicher Telefontarife an, die Sie hier einfach und schnell miteinander vergleichen können. Sie erhalten in jedem Tarif eine gratis Telefon-Flat ins deutsche Festnetz hinzu. Für Telefonate ins deutsche Mobilfunknetz zahlen Sie 19 Cent pro Minute. Sie haben die Auswahl zwischen folgenden Tarifen:

  • Magenta Zuhause S/ S Young ab 29,95 Euro mtl.
  • Magenta Zuhause M/ M Young ab 34,95 Euro mtl.
  • Magenta Zuhause L/ L Young ab 39,95 Euro mtl.

Voraussetzungen und Installation des Festnetzanschlusses

Buchen Sie einen DSL-Tarif bei der Telekom, um Ihren Festnetzanschluss zu installieren. Sollte die Installation eine Herausforderung für Sie sein, können Sie optional auch einen Installationsservice buchen. In diesem Fall kommt ein Techniker bei Ihnen zu Hause vorbei und installiert den Festnetzanschluss für Sie. Beachten Sie jedoch, dass dieser Service kostenpflichtig ist.

Information zu Kundencenter und Hotline

Haben Sie Fragen zu Ihrem Tarif, einer Rechnung oder Probleme mit Ihrem Internetzugang? Dann erreichen Sie das Kundencenter der Telekom rund um die Uhr per E-Mail oder per Hotline unter der Nummer 0800/ 3301000. Möchten Sie einen neuen Festnetzanschluss bestellen, so wenden Sie sich bitte an unsere Hotline unter der Telefonnummer 0341/ 39373766. Unsere Hotline ist von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr und Samstags von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr zu erreichen. Halten Sie ggf. Ihre Kundennummer bereit.

Wie funktioniert die Rufnummernmitnahme?

Wenn Sie einen Festnetzanschluss bei der Telekom buchen, können Sie Ihre alte Rufnummer mitnehmen. Hierfür fällt eine einmalige Gebühr in Höhe von 29,95 Euro an. Wenn Sie hingegen einen Prepaidtarif gebucht haben, sorgen Sie bitte dafür, dass Ihre Prepaidkarte mit ausreichend Guthaben aufgeladen ist, um die Gebühr entrichten zu können.

Kann ich auch ins europäische Ausland telefonieren?

Wenn Sie in das europäische Ausland oder gar weltweit telefonieren möchten, können Sie gegen Aufpreis optional eine entsprechende Flatrate ins Ausland buchen. Informationen zu den Konditionen können Sie während des Bestellvorganges entnehmen.

Was kann ich bei einer Festnetz-Störung tun?

Sofern eine entsprechende Festnetzstörung vorliegt, haben Sie zwei Möglichkeiten den Vorgang zu klären. Wenden Sie sich ggf. per Mobilfunk an die Hotline der Telekom oder senden Sie eine E-Mail an den Kundenservice. Die Telekom ist grundsätzlich bemüht die mögliche Störung zu kommunizieren und zu klären.

Wann kann den Telekom Festnetzanschluss kündigen?

Möchten Sie Ihren Telekom Festnetzanschluss kündigen, sollten Sie Ihre Vertragslaufzeit von 24 Monaten berücksichtigen. In diesem Fall können Sie einen Monat vor Ende der Vertragslaufzeit kündigen. Wenn Sie nicht kündigen, verlängert sich der Tarif automatisch für weitere zwölf Monate.

7359 Bewertungen ergaben 4.54 von
5.00 möglichen Sternen.