Internet-Service

Internet Services im ÜberblickVor dem Abschluss eines DSL-Vertrages sollten Sie die Services der verschiedenen Internet-Dienstleister vergleichen. DSL.de bietet Ihnen einen kostenlosen Preisvergleich der angebotenen Tarifpakete. Sie haben die Möglichkeit einen Preis- und Leistungsvergleich für die an Ihrer Adresse verfügbaren Internet-Tarife zu starten. Besondere Angebote für Neukunden wie Cashback- und Bonusaktionen werden übersichtlich beschrieben.

Die Seiten von DSL.de bieten Ihnen verschiedene Services, die Sie kostenlos in Anspruch nehmen können. Finden Sie Fragen auf Ihre Antworten. Nutzen Sie unseren Verfügbarkeitstest und unseren Speedtest. Sollten Sie in unserem Service-Bereich keine Antwort auf Ihre Frage finden, so können Sie uns unter der Mail-Adresse info@dsl.de jederzeit persönlich kontaktieren.

Ratgeber

Der Ratgeber gibt Ihnen Empfehlungen und Hinweise, die für Sie im Zusammenhang mit dem Abschluss eines Internet-Vertrages nützlich sind. Informieren Sie sich über die verschiedenen Geschwindigkeiten und Zusatzleistungen Zum Ratgeber >>

FAQ

In den FAQ werden die häufigsten Fragen unserer Nutzer beantwortet. Sie haben die Möglichkeit, die Fragen nach verschiedenen Themen zu durchsuchen. Finden Sie die passenden Antworten. Zu den FAQ >>

Hotline & Support

Bei Fragen können Sie den Support von DSL.de in Anspruch nehmen. Unter der Nummer 0341 – 39 37 37 66 erreichen Sie die Hotline von Montag bis Freitag zwischen 8 und 22 Uhr. Alternativ vereinbaren Sie einen Rückruf mit dem Serviceteam.

Lexikon

Im Lexikon werden alle Begriffe, die im Zusammenhang mit dem DSL Service stehen, einfach und verständlich erklärt. Sie verschaffen sich einen guten Überblick über das Thema Internet. Zum Lexikon >>

Speedtest und DSL-Verfügbarkeitscheck

Bevor Sie sich für ein Internet Service Angebot entscheiden, ist es empfehlenswert, wenn Sie einen Verfügbarkeitscheck durchführen. Sie geben Ihre Adresse ein und bekommen alle Angebote der Provider aufgelistet, die speziell für Sie zugeschnitten sind. Da der Netzausbau in Deutschland noch nicht abgeschlossen ist, gibt es besonders in ländlichen und strukturschwachen Regionen eine schwankende Versorgung. Berücksichtigen Sie dies vor allem dann, wenn Sie Ihren Wohnort wechseln. Hier DSL-Verfügbarkeit prüfen >>

Mit dem DSL Speedtest finden Sie heraus, wie hoch Ihre tatsächliche Surfgeschwindigkeit ist. In den  Service Verträgen wird die maximale Geschwindigkeit angegeben. Diese kann von der tatsächlich verfügbaren Surfgeschwindigkeit abweichen. Ermitteln Sie anhand der Tests anderer User, wie hoch die tatsächlich verfügbare Geschwindigkeit der einzelnen Anbieter ist. Zum DSL-Speedtest >>

Passende Hardware finden

Für die Nutzung des DSL Internet Service benötigen Sie einen Router oder ein Modem. Während ein einfaches Modem im Vertragspaket enthalten ist, kann die Miete des Routers monatliche Kosten verursachen. Einen Router benötigen Sie, wenn Sie zusätzliche Funktionen nutzen möchten. So können Sie mit einem Router eine Telefonanlage, einen Mediaplayer oder USB-Geräte für die Nutzung im Netzwerk konfigurieren. Zur DSL-Hardware >>

Internet Anbieter im Service-Test

Die Stiftung Warentest ermittelte im Jahre 2014 die Telekom als Anbieter mit dem besten DSL Service. Auf dem zweiten Platz folgte Kabel Deutschland. Die Angebote werden inzwischen von Vodafone vertrieben. Auch 1&1 und Congstar konnten ein gutes Ergebnis bekommen, während O2 mit „befriedigend“ bewertet wurde. Zum DSL-Test >>

DSL wechseln und kündigen

Als Neukunde schließen Sie bei vielen Anbietern einen Vertrag über einen Zeitraum von 24 Monaten ab. Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat zum Ende der ersten Vertragslaufzeit. Wenn Sie nicht kündigen, läuft der Vertrag ein weiteres Jahr. Es gibt auch Provider, die Ihnen eine kürzere Vertragslaufzeit anbieten. Mitunter sind diese Verträge aber etwas teurer. Die Kündigung können Sie klassisch per eingeschriebenem Brief oder online auf den Seiten des Providers erklären.

Cashback einlösen – So geht’s!

Haben Sie einen Vertrag mit Cashback abgeschlossen, wird Ihnen das Guthaben in der Regel auf Ihr Kundenkonto erstattet und mit den laufenden Gebühren verrechnet. Mitunter dauert es bis zu einem Monat, bis das Geld gutgeschrieben wird. Alternativ gibt es Aktionen, bei denen das Geld direkt auf Ihr Girokonto erstattet wird. Die Aktionen werden oftmals nur auf Antrag gewährt. Sie laden das Antragsformular aus dem Internet herunter.

7081 Bewertungen ergaben 4.56 von
5.00 möglichen Sternen.