DSL-Anschluss ohne Telefon

Grundsätzlich ist es möglich, dass Sie einen DSL-Anschluss ohne Telefon buchen. Dies geht jedoch nur bei einzelnen Anbietern und entspricht nicht der modernen, kundenorientierten Ausrichtung. Die meisten Angebote beinhalten Komplettpakete. Hier erhalten Sie Telefonie und Internet mit einem Vertrag. Dies ist heutzutage die modernste und sinnvollste Methode zur vollumfänglichen Nutzung des DSL-Anschlusses. Sie sparen Geld und erleichtern den Kundenservice.

Wenn Sie dennoch einen neuen DSL-Anschluss ohne Telefon wünschen, finden Sie einzelne Anbieter, die auch diese Kundenbedürfnisse abdecken. Sie buchen zunächst einen reinen DSL-Anschluss für das Internet und können diesen jederzeit um die günstige DSL-Telefonie erweitern. Wenn Sie bereits einen Telefonanschluss bei der Deutschen Telekom haben, ist es für Sie naheliegend, dass Sie nur einen DSL-Anschluss für das Internet buchen. Schließlich werden Sie bereits telefonisch versorgt. Dies ist allerdings nicht die finanziell beste Variante, da Sie somit zwei Rechnungen zu zahlen haben. Sie zahlen eine Rechnung für die Telekom und eine für den DSL-Anbieter.

Ein Wechsel zu einem DSL-Komplettpaket ist also die beste Lösung. Komplettpakete erhalten Sie bei der Telekom, bei Vodafone und allen überregionalen DSL-Anbietern.

7113 Bewertungen ergaben 4.56 von
5.00 möglichen Sternen.