PrimaCom Internet

Der Kabelnetzbetreiber PrimaCom bietet Ihnen unter anderem Internet, Kabelfernsehen und einen Telefonanschluss mit Flatrate an. Das sehr gut ausgebaute Netz steht Ihnen in Berlin, Magdeburg, Halle, Leizpig, Dresden und in Chemnitz zur Verfügung. So kann der Anbieter PrimaCom insgesamt rund 1,2 Millionen Haushalte abdecken. Der zu Tele Columbus gehörende Anbieter ermöglicht Internet-Geschwindigkeiten von bis zu 400 Mbit/s über das Breitband-Kabelnetz. Seit Herbst 2017 ist die Buchung von PrimaCom DSL nur noch unter der Bezeichnung PYUR möglich.

PrimaCom Tarife – Internet mit Cashback

Bei der PrimaCom können Sie unterschiedliche PYUR Tarife nutzen. Es werden grundsätzlich zwei unterschiedliche Internet-Geschwindigkeiten in der Flatrate angeboten. Wählen Sie zwischen den Tarifen Pure Speed 200 und Pure Speed 400 mit jeweils 200 oder 400 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit. Die PrimaCom Tarife sind ab dem vierten Monat monatlich kündbar und somit höchst flexibel. Hinzu kommen verschiedene Kombi-Pakete mit Internet,  Telefonanschluss und TV. Diese können ebenfalls durch attraktive Konditionen und reduzierte Monatsraten überzeugen.

DSL-Verfügbarkeit in Deutschland

Die Verfügbarkeit von PrimaCom Internet ist mit den PYUR Tarifen heute deutlich höher. Der Anbieter konzentriert sich vor allem auf die Bundesländer Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Die Angebote können jedoch auch in den Regionen München, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und Nürnberg genutzt werden.

PrimaCom TV-Angebote

Der Kabelanbieter kann Ihnen als klassischer Kabel-Internetanbieter eine ganze Reihe an Fernseh-Optionen bieten. So können Sie unter drei verschiedenen TV-Angeboten wählen, welche sich alle mit einem Telefon- oder Internet-Vertrag kombinieren lassen. So gibt es beispielsweise 23 HD-Sender und Funktionen wie Timeshift oder paralleles Fernsehen.

Hotline für Internet-Störungen

Es kann in jeder Leitung zu Störungen und Problemen kommen. Wenn beim Anbieter PrimaCom (PYUR) entweder das Internet, das Telefon oder auch das TV-Signal gestört sind, können Sie sich per Kontaktformular oder per Hotline unter 030 / 25 777 777 an den Anbieter wenden. Dieser kümmert sich schnellstmöglich um die Behebung der Probleme.

PrimaCom DSL kündigen & wechseln

Um den Vertrag bei PrimaCom zu kündigen, sollten Sie eine schriftliche Kündigung einreichen. Viele Verträge haben eine Kündigungsfrist von vier Wochen. Achten Sie darauf, dass die Kündigung rechtzeitig zum Ende der Vertragslaufzeit erfolgt. Wenn Sie den Anbieter wechseln möchten, übernimmt Ihr neuer Anbieter häufig die Kündigung.

Über die PrimaCom GmbH

Die PrimaCom GmbH wurde im Jahr 2010 in Leipzig gegründet und konnte sich schnell am Markt etablieren. Sie bot ihren Kunden Angebote im Bereich Kabelfernsehen, Internet und Telefonie. Ab dem 4. Oktober 2017 werden die Angebote des Unternehmens unter der neu gegründeten Dachmarke PYUR der Tele Columbus GmbH vermarktet.