GigaCube Max mit Cashback

Der GigaCube Max ist die neueste Ergänzung zum Vodafone GigaCube, der deutlich mehr Datenvolumen beinhaltet. Der Max-Tarif ist seit Mai 2018 erhältlich. Die eigentliche Funktionsweise des Tarifs unterscheidet sich nicht vom klassischen GigaCube. Sie stecken den mitgelieferten Router einfach in eine beliebige Steckdose und los geht’s. Der Router verbindet sich jetzt automatisch mit dem LTE-Mobilfunknetz von Vodafone. Per WLAN können Sie alle stationären und mobilen Endgeräte mit dem Router verbinden, sodass Sie sofort bequem im Internet surfen können.

Unser Tipp: Bestellen Sie den Max Tarif direkt über DSL.de, um von attraktiven Cashback-Angeboten zu profitieren.

Wie kann ich den GigaCube Max bestellen?

Nutzen Sie unseren LTE-Vergleich, um schnell und einfach die an Ihrem Wohnort verfügbaren GigaCube Max Tarife angezeigt zu bekommen. Anschließend können Sie direkt online die verschiedenen Tarife untereinander vergleichen und auf Wunsch mit nur wenigen Mausklicks den dazugehörigen Vertrag abschließen. Ihre Ersparnis und angebotene Cashback-Aktionen können Sie vor Vertragsabschluss einsehen.

Der LTE Max Tarif von Vodafone im Detail

Der GigaCube kostet standardmäßig 44,99 Euro pro Monat und beinhaltet 200 GB Datenvolumen zum Surfen. Ist das monatliche Datenvolumen aufgebraucht, können Sie es online in Ihrem Kundenportal auffrischen. Der zur Verfügung gestellte LTE-Router kostet einmalig 1 Euro und kommt aus dem Hause Huawei. Um den GigaCube Max vollumfänglich nutzen zu können, stecken Sie den Router einfach in eine Steckdose. Der Router wählt sich dann automatisch per LTE ins Internet. Hierbei ist laut Vodafone eine maximale Surfgeschwindigkeit von 200 MBit/s möglich.

GigaCube Max: Ideal für junge Leute

Der GigaCube Max richtet sich an Menschen, die Ihr Internet nicht nur an einem einzigen Standort benötigen. Vor allem Auszubildende, Praktikanten und Studenten, die häufig zwischen mehreren Wohnorten hin- und her pendeln, profitieren durch ein Höchstmaß an Flexibilität. Schließlich können Sie Ihren Internetanschluss überall mit hinnehmen. Darüber hinaus eignet sich der Max Tarif für Sie, wenn Sie an Ihrem Wohnort keinen Zugriff auf schnelles Internet via DSL oder Kabel haben. Zu den Young-Tarifen.

Hohe Flexibilität für Geschäftskunden

Auch für Geschäftskunden eignet sich der GigaCube Max hervorragend. Er ermöglicht Ihnen ein ortsunabhängiges Arbeiten und Remote-Zusammenarbeiten mit Ihren Mitarbeitern und Geschäftspartnern – wahlweise in Ihrem Büro, im Home-Office, in der Bahn, im Cafe oder direkt vor Ort bei Ihren Kunden. Wechseln Sie Ihren Standort beliebig oft und greifen Sie dennoch stets auf Ihren persönlichen Internetanschluss zu. Sie benötigen lediglich eine freie Steckdose.

Flex Tarif als Max Alternative

Eine Alternative zum GigaCube Max ist der Flex Tarif. Im Gegensatz zum Max Tarif zahlen Sie nur dann, wenn Sie auch tatsächlich auf das Internet zugreifen. Nehmen Sie das Internet in einem Monat nicht in Anspruch, fallen in diesem Zeitraum auch keinerlei Kosten an. Allerdings lässt sich Vodafone dieses Höchstmaß an Flexibilität zusätzlich vergüten. Für den mitgelieferten LTE-Router fallen im Flex Tarif einmalig 49,90 Euro statt 1 Euro an.

Erfahrungen mit dem Vodafone Max Tarif

Viele Kunden, die den Tarif GigaCube Max bereits getestet haben, zeigen sich von diesem begeistert und loben vor allem die schnelle Surfgeschwindigkeit. Diese liegt zwar in der Regel nicht beim angepriesenen Maximalwert von 200 MBit/s, je nach Standort sind aber durchaus mehr als 50 MBit/s drin. Die Fachzeitschrift ComputerBILD bezeichnet den GigaCube als „ein fast unschlagbares Angebot für Vielsurfer“. ComputerBILD gibt jedoch auch zu bedenken, dass das Streaming von hochauflösenden Videos schnell zu einem erheblichen Verbrauch des im Preis enthaltenen Datenvolumens führen kann.

7359 Bewertungen ergaben 4.54 von
5.00 möglichen Sternen.