PVG preloader

Telekom Speedbox

Telekom Speedbox KostenDie Telekom Speedbox ist das Gegenstück zum Vodafone GigaCube und somit eine praktische LTE-Alternative für Neukunden und Wechsler. Das Angebot ist seit dem 12. Februar 2019 verfügbar. Ähnlich wie beim GigaCube gibt es einen festen und einen flexiblen Telekom LTE-Tarif. Die monatlichen Kosten belaufen sich auf 39,95 Euro bei einem Datenvolumen von 100 Gigabyte.

  • bis 100 GB Datenvolumen im Monat
  • LTE-Speed mit max. 300 Mbit/s im Download, bis 50 Mbit/s im Upload
  • 24 Monate Vertragslaufzeit
  • 39,95 Euro monatlich + 1 Euro für den Router

Was kann die Telekom MagentaMobil Speedbox?

Mit der MagentaMobil Speedbox der Deutschen Telekom surfen Sie mit bis zu 300 Mbit/s durchs Internet. Der LTE-Router ermöglicht Ihnen Highspeed-Internet für Zuhause und unterwegs im Mobilfunknetz der Telekom. Dabei können Sie jeden Monat auf ein Datenvolumen von 100 GB zurückgreifen. Sie können die Speedbox in ganz Deutschland nutzen. Die einzige Voraussetzung ist eine vorhandene Steckdose.

Hinter der Telekom Speedbox steckt die Marke Huawei, die auf dem Mobilfunkmarkt unlängst eine feste Größe ist. Der Router besitzt neben einem festen LAN-Anschluss auch einen Akku, so dass Sie das Gerät flexibel nutzen können. Der 3.000 Milliamperestunden-Akku hält bis zu vier Stunden.

  • LTE für Zuhause mit LAN- und WLAN-Anschluss
  • LTE für unterwegs, inklusive Akku mit vier Stunden Laufzeit

Was kostet die Speedbox?

Die Speedbox kostet im festen Tarif 39,95 Euro monatlich. Hinzu kommen ein Euro für den Router sowie Bereitstellungsgebühren in Höhe von einmalig 39,95 Euro. Ist Ihr monatliches Datenvolumen aufgebraucht, so können Sie dieses einfach und bequem aufladen.

  • 15 weitere GB kosten 14,95 Euro.
  • 30 weitere GB kosten 29,95 Euro.

Fester vs. flexibler Tarif

Die Flex-Tarife kosten 44,95 Euro im Monat und sind somit fünf Euro teurer als die festen MagentaMobil Speedbox Tarife. Hinzu kommen die Kosten für den Router in Höhe von 99,95 Euro einmalig (beim festen Tarife nur ein Euro) sowie die einheitliche Bereitstellungsgebühr in Höhe von 39,95 Euro.

Wie funktioniert die LTE-Speedbox?

Das WLAN-Signal wird mit 2,4 Gigahertz per Funk übertragen, so dass Geschwindigkeiten von 300 Mbit/s möglich sind. Die maximale Empfangsstärke orientiert sich an nahegelegenen Funk-Masten, die die WLAN-Signale senden. Damit Sie Ihre Telekom Speedbox nutzen können, stecken Sie diese einfach in eine Steckdose. Dies ist vor allem dann notwendig, wenn der mitgelieferte Akku leer ist. Die Internet-Übertragung kann grundsätzlich nur erfolgen, wenn der LTE-Router mit Strom versorgt wird. Eine Sim-Karte ist im Angebot enthalten, so dass Sie das Mobilfunknetz der Telekom vollumfänglich nutzen können.

Vergleich zum Vodafone GigaCube

Im Vergleich zum GigaCube funktioniert die Speedbox auch ohne Stromanschluss, so dass Sie wirklich 100% flexibel sind. Der Akku hält bis zu vier Stunden bei intensiver Nutzung. Starke Ähnlichkeiten gibt es beim Flex-Tarif. Das heißt, Sie zahlen im Flex-Tarif nur für die Monate, in denen Sie den LTE-Router auch nutzen. Im Gegensatz zum GigaCube Flex-Tarif ist der Speedbox-Flex-Tarif mit 40 Cent pro GB etwas günstiger. Dies bezieht sich jedoch nur auf ein GigaCube Datenvolumen von 50 GB. Bei einem Volumen von 200 GB zahlen Sie bei der Telekom etwas mehr.

  • Akku ermöglicht jederzeitige mobile Nutzung
  • Flex-Tarife zahlen Sie nur bei Nutzung
  • Speedbox Datenvolumen 100 GB vs. GigaCube Datenvolumen von 50 bzw. 200 GB

Technische Daten und Anleitung

Die Speedbox ist ein mobiler WLAN-Hotspot mit LED-Statusanzeige und einem externen Netzteil. Aktuell ist der Router nur in schwarz erhältlich und sticht durch das magentafarbene Firmenlogo der Telekom hervor. Die Abmessungen für den Router lauten wie folgt:

  • Breite: 120 mm
  • Höhe: 127 mm
  • Tiefe: 120 mm

Das Gerät wiegt ca. 672 Gramm und wird im entsprechenden Karton versandt. Dieser beinhaltet eine Installations-Anleitung sowie die passende Sim-Karte (Micro-Sim) für den Mobilfunknetz-Zugang der Telekom. Der interne Speicher hat eine Größe von 512 MB.

7301 Bewertungen ergaben 4.55 von
5.00 möglichen Sternen.