DSL in Sachsen-Anhalt

Sind Sie auf der Suche nach schnellem DSL in Sachsen-Anhalt, so finden Sie dieses vor allem in den Großstädten. In Halle (Saale), Magdeburg, Wittenberg und Dessau sind Internet-Download-Geschwindigkeiten von bis zu 250 Mbit/s möglich. Dabei ist die Netzabdeckung alles andere als gut. Von den gut 2 Millionen Einwohnern können lediglich knapp 60% auf eine schnelle Internet-Verbindung von bis zu 50 Mbit/s im Download zugreifen. Dafür liegt die Verfügbarkeit von 16 Mbit/s bei ca. 80 %. In ländlichen Regionen, wie z. B. dem Harz oder der Altmark gibt es vielerorts nur max. 6 Mbit/s im Download. Dies betrifft jedoch die wenigsten Haushalte. Eine echte Alternative zu DSL in Sachsen-Anhalt ist LTE. Dieses ist zu über 90 % verfügbar. Glasfaser ist hingegen kaum zu erwähnen.

Internetanbieter in Sachsen-Anhalt

In der Landeshauptstadt Magdeburg und in Halle, das mit über 200.000 Einwohner zur größten Stadt des Landes zählt, sind sämtliche großen Internetriesen vertreten. Die Telekom, Vodafone und o2 Telefonica haben zweifelslos die besten Netze. Zudem erhalten Sie auch von 1&1 günstiges Internet für Sachsen-Anhalt. Mit dem Red Internet & Phone Cable Tarif 1.000 von Vodafone Kabel Deutschland können Sie sogar mit bis zu 1.000 Mbit/s im Download surfen. Die Preise sind jedoch entsprechend hoch, ganz abgesehen von der Verfügbarkeit, die einen Kabel-TV-Anschluss erfordert. Die folgende Übersicht zeigt Ihnen die angebotenen Geschwindigkeiten:

Regionale Anbieter für Internet & Telefon vergleichen

Im Großraum Halle finden Sie unter anderem die Angebote der HL Komm, mit denen Sie Breitband-Internet von bis zu 500 Mbit/s im Download beziehen können. Die HL Komm gehört heute zur Marke PYUR, die wiederum zur Tele Columbus gehört und Komplettpakete bestehend aus Internet, Telefon und TV anbietet. Ein weiterer regionaler DSL-Anbieter in Sachsen-Anhalt ist MDSL in Magdeburg. Hier gibt es schnelles DSL, Festnetz-Telefonie sowie Komplettpakete mit Flatrate. In der Region Bitterfeld-Wolfen steht Ihnen PerlNet mit bis zu 10 Mbit/s zur Verfügung.

  • HL Komm: Internet für bis zu 500 Mbit/s in Halle (Saale)
  • MDDSL: Breitband für Magdeburg und Umgebung
  • PYUR Internet: Kabel + Telefon in Sachsen-Anhalt
  • PerlNet: Tarife für die Region Bitterfeld-Wolfen
  • LH-DSL für Magdeburg (6 bis 50 Mbit/s)

Internet-Verfügbarkeit für Sachsen-Anhalt prüfen

Da schnelles Internet in Sachsen-Anhalt keinesfalls selbstverständlich, empfehlen wir Ihnen stets einen kostenlosen Internetanbieter-Vergleich zu nutzen. So erfahren Sie, welche maximalen Download-Geschwindigkeiten und Tarife Ihnen n den Großstädten wie Magdeburg, Halle, Dessau, Naumburg und Wittenberg zur Verfügung stehen. Wohnen Sie hingegen auf dem Land, z. B. in Richtung Harz oder Brandenburg, erfahren Sie, ob Sie überhaupt attraktive DSL- bzw. Breitband-Tarife nutzen können.

Dabei ist die Verfügbarkeitsprüfung ganz einfach. Sie geben Ihre Telefonvorwahl (z. B. 0345 für Halle) in unseren Rechner ein. Der DSL Preisvergleich listet jetzt alle möglichen Tarife für Sie auf. Haben Sie sich für ein günstiges Angebot entschieden, klicken Sie bitte auf „Verfügbarkeit prüfen“ und geben Ihre vollständige Adresse inklusive Straße und Hausnummer in die Abfrage ein. Im Anschluss erfahren Sie sofort, ob der jeweilige Tarif für Ihre Anschrift verfügbar ist. Sollte dem nicht so sein, entscheiden Sie sich gegebenenfalls für einen alternativen Internet-Tarif mit geringerer Geschwindigkeit.

  • Telefonvorwahl in die Abfrage eingeben
  • Tarif auswählen und Prüfung vornehmen

Netzausbau und Pläne

Geht es nach den Plänen der Digitalen Agenda sollte bis 2018 ein flächendeckendes Breitband-Netz mit mindestens 50 Mbit/s in Sachsen-Anhalt verfügbar sein. Dieses Ziel wurde weit verfehlt. Auch wenn die großen Internetprovider wie die Telekom und Vodafone mit Nachdruck am Netzausbau arbeiten, ist Sachsen-Anhalt aufgrund der geringen Einwohnerzahl deutlich weniger interessant als z. B. der Breitband-Ausbau in Berlin oder Nordrhein-Westfalen. Kurzum soll innerhalb der nächsten Jahre eine Mindestgeschwindigkeit von 50 Mbit/s garantiert werden und das ganze unabhängig davon, ob Sie in Magdeburg wohnen oder in der Region Stendal. Ferner soll das neue 5G die aktuellen LTE-Verbindungen bezüglich der Surf-Geschwindigkeit um ein Vielfaches übertreffen.

7359 Bewertungen ergaben 4.54 von
5.00 möglichen Sternen.