Unitymedia Internet Router

Unitymedia Connect Box RouterEntscheiden Sie sich für einen Internet- und Telefonanschluss von Unitymedia, erhalten Sie die passende Hardware gleich hinzu. In der Regel handelt es sich hier um eine Connect Box mit WLAN-Funktion. Alternativ können Sie jedoch einen AVM Fritzbox Router für Ihren Anschluss nutzen. Das gilt besonders dann, wenn Sie bereits positive Erfahrungen mit der Fritzbox gesammelt haben.

Bei der standardmäßig ausgelieferten Connect Box handelt es sich um einen Kabel-Router für Internet und Telefonie, der hohe Übertragungsgeschwindigkeiten ermöglicht. Diese Highspeed-Verbindung können Sie auch über das WLAN AC Signal nutzen. Kommt es Ihnen lediglich auf die einfache Nutzung von Internet und Telefon an, sind Sie mit der kostenlosen Connect Box gut beraten. Wollen Sie jedoch eine interne Telefonanlage einrichten, einen Multimediaspeicher nutzen oder Ihr Heimnetz optimieren, finden Sie in der Fritzbox jene Funktionen vor. Letztendlich liegt die Entscheidung bei Ihnen.

  • Unitymedia Connect Box: einfaches Surfen und Telefonieren
  • AVM Fritzbox 6490: interne Telefonanlage und Heimnetzwerk einrichten
  • Horizon HD Recorder inklusive WLAN-Funktion für Internet, Telefon & TV

Gemäß der Routerfreiheit können Sie auch Ihre eigene Hardware verwenden. Die Zugangsdaten für die Internet- und Telefonverbindung erhalten Sie direkt von Ihrem Anbieter. Dieser ist dazu verpflichtet, Ihnen die Daten mitzuteilen. Sie können Ihren Router mieten oder eben kaufen. Ein Kauf macht jedoch nur Sinn, wenn Sie die Hardware für mehr als zwei Jahre nutzen möchten.

Wie funktioniert der Login?

Nicht nur bei der Einrichtung Ihres Unitymedia Routers ist der Login in das Gerät erforderlich. Auch wenn Sie später Einstellungen wie z. B. Ihr WLAN-Passwort ändern möchten, sollten Sie den Unitymedia Login kennen. Um Einstellungen an Ihrem Router vorzunehmen, öffnen Sie einfach einen Internetbrowser Ihrer Wahl. Wichtig ist lediglich, dass Ihre Hardware mit dem Internet verbunden ist. Geben Sie in die Adresszeile des Browsers einfach die IP-Adresse 192.168.0.1 ein. Dort erscheint die Bedienoberfläche Ihrer Hardware. Auf dieser Seite richten Sie Ihren Unitymedia Router ein und können Ihre Einstellungen später ändern. Sie benötigen für den Login einen Benutzernamen und ein Passwort. Die Zugangsdaten erhalten Sie direkt von Ihrem Internetprovider.

Sollte es bei der Einrichtung zu einer Fehlermeldung kommen, empfiehlt Ihnen der Anbieter Ihren WLAN-Router neu zu starten. Dies bedeutet, dass Sie ihn kurz vom Stromnetz trennen und danach wieder einschalten. In den meisten Fällen funktioniert der Login dann wieder, wie er soll.

Wie kann ich die Router Einstellungen vornehmen?

Wenn Sie für Ihren Unitymedia Anschluss die Connect Box gewählt haben, macht es Ihnen der Anbieter denkbar einfach. Sie können das Nutzer-Interface bzw. die Bedienoberfläche sowohl über Ihren PC als auch über Ihr Smartphone ansteuern. Dort erscheint eine übersichtliche Oberfläche, auf welcher Sie sämtliche Einstellungen an Ihrem Unitymedia Router vornehmen können. Diese Oberfläche verfügt nur über wenige Einstellungen und Funktionen, sodass der Überblick sehr einfach ist. Hier können Sie zum Beispiel Ihr WLAN-Passwort ändern oder Ihr WLAN-Netzwerk konfigurieren.

Unitymedia Router blinkt, was kann ich tun?

Im Benutzerhandbuch Ihres Routers finden Sie auch Informationen darüber, wie die einzelnen LED-Lampen leuchten sollten. Erfahrungsgemäß kommt es hin und wieder vor, dass die LED-Lampen plötzlich grün blinken und Sie keinen Zugang mehr zum Internet haben. Oftmals genügt es, wenn Sie einen Reset Ihrer Hardware durchführen. Nehmen Sie Ihr Gerät dafür kurz vom Stromnetz. Alternativ können Sie sich auch an die Community im Netz wenden und Ihre Frage hier veröffentlichen. Sollten Sie keine Lösung finden, können Sie sich auch an die Hotline des Internetanbieters wenden. Gegebenenfalls liegt eine Unitymedia Störung von Internet und Telefon vor.

Zugriff-und Passwortschutz

Ihre Connect Box bzw. Fritzbox ist jederzeit durch ein Passwort geschützt. Dieses finden Sie entweder auf der Rückseite des Gerätes, in der Anleitung oder in Ihren Unterlagen, die Sie postalisch von Unitymedia erhalten haben. Damit Sie jederzeit vor unbefugten Zugriffen durch Dritte geschützt sind, sollten Sie jedoch ein eigenes Passwort wählen. Ändern Sie dafür das Standard-Passwort auf der Bedienoberfläche Ihrer Connect- oder Fritzbox, sodass auch nur die Personen in Ihrem Haushalt das Internet nutzen können, die dazu befugt sind.

  • Bedienoberfläche der Connect Box bzw. AVM Fritzbox im Browser aufrufen
  • Passwort ändern (Sonderzeiten, Zahlen und Großbuchstaben berücksichtigen)

Geschrieben von

7360 Bewertungen ergaben 4.54 von
5.00 möglichen Sternen.