M-Net Internet Verfügbarkeit

M-Net ist ein regionaler Telekommunikationsanbieter aus München. Die M-Net Internet Verfügbarkeit erstreckt sich aus diesem Grund überwiegend auf Bayern. Der Anbieter versorgt über 300.000 Privat- und Geschäftskunden in Bayern mit Internet. Dies wird über den Hauptverteiler der Telekom, einem eigenen Kupfernetz und einem 3500 km langem Glasfasernetz realisiert. In den größeren Städten wie Regensburg, München, Augsburg und Ulm ist eine sehr gute Verfügbarkeit gegeben. Sie können die Angebote sogar über die bayerischen Grenzen hinaus bis in den hessischen Main-Kinzig-Kreis und den Umkreis von Ulm bis hin nach Baden-Württemberg buchen. Insgesamt versorgt der regionale Internetprovider über drei Millionen Haushalte mit Internet.

M-Net Verfügbarkeit einfach testen

Sie können die M-Net Verfügbarkeit ganz einfach hier auf DSL.de testen. Geben Sie dazu Ihre Telefon-Vorwahl (z. B. 089 für München) in die Abfrage ein. Nach nur wenigen Sekunden werden Ihnen alle für Sie verfügbaren Tarife angezeigt. Wenn Sie sich für Ihren Wunschtarif entschieden haben, klicken Sie einfach rechts auf „Verfügbarkeit prüfen“. Nun brauchen Sie nur noch Ihre Adresse vollständige Adresse inklusive Straße und Hausnummer angeben, um die Buchung fortsetzen zu können.

Welche Voraussetzungen erfordert der Internet- & TV-Anschluss?

Um das TV-Angebot nutzen zu können, benötigen Sie einen Kabelanschluss. Mit M-Net empfangen Sie über 150 digitale Sender und 48 HD-Sender. Über Sky können Sie zusätzliche Unterhaltungs-Programme buchen. Nutzen Sie günstige Komplett-Pakete und erhalten Sie Internet, Telefon und TV mit nur einem Vertrag. Sofern Sie bereits an das schnelle Glasfasernetz angeschlossen sind, können Sie sogar Highspeed-Internet buchen.

Welche Angebote gibt es für Geschäftskunden?

Für Geschäftskunden stehen folgende Angebote zur Verfügung:

  • Premium IP mit Glasfaser DSL 25 erste 12 Monate für 24,90 Euro, danach 34,90 Euro
  • Premium IP mit Glasfaser DSL 100 erste 12 Monate für 34,90 Euro, danach 44,90 Euro
  • Premium IP mit Glasfaser DSL 300 erste 12 Monate für 54,90 Euro, danach 64,90 Euro

In allen Tarifen ist eine Festnetz-, Internet- und Mobilfunk-Flat für Deutschland sowie eine Europa-Flat und internationale Flatrate enthalten.

Was sagt die Karte zur M-Net Internet Verfügbarkeit?

M-Net ist in den größeren Städten wie Augsburg, München, Regensburg und anderen verfügbar. Darüber hinaus können Sie die Angebote auch in Teilen von Hessen und Baden-Württemberg buchen. In der Landeshauptstadt München ist M-Net flächendeckend verfügbar. In den Städten Augsburg und Erlangen aktuell noch nicht.

Hinweise zum Netzausbau

Der Netzausbau von M-Net ist im vollen Gang. Das Unternehmen arbeitet stetig daran, das Netz weiter auszubauen und mehr Haushalte mit schnellem Internet zu versorgen. Der Anbieter hat derzeit 100 Millionen Euro in das Kabelnetz investiert, um schnelles Internet in Bayern anbieten zu können. In München können Sie schon jetzt Datenraten von bis zu 100 Mbit/s im Download erreichen. Vom schnellen Netzausbau profitieren jedoch auch Augsburg, Erlangen, das Allgäu und andere Ballungsgebiete, so auch der Main-Kinzig-Kreis in Hessen.

7360 Bewertungen ergaben 4.54 von
5.00 möglichen Sternen.