DSL in Baden-Württemberg

Schnelles Internet in Baden-Württemberg ist vielerorts zu finden. Je nach Anschrift und Wohnort können Sie per DSL, LTE oder Kabel-Verbindung im Web surfen. Aktuell können über 80 % aller Haushalte in Baden und Württemberg mit mindestens 50 Mbit/s im Download surfen. In Großstädten wie Stuttgart sind sogar bis zu 1.000 Mbit/s im Download möglich. Mit dem zunehmender Glasfaser- und auch dem anstehenden 5G-Ausbau sollen die verfügbaren Internet-Geschwindigkeiten noch einmal deutlich erhöht werden. Anfangsziel ist es jedoch auch die ländlichen Regionen mit Highspeed-Internet zu versorgen, um ein flächendeckendes Angebot an günstigen DSL- und Internet-Tarifen im süddeutschen Raum zu gewährleisten.

DSL-Anbieter in Baden-Württemberg

Wenn Sie in Baden-Württemberg wohnen, können Sie die günstigen Angebote bundesweit verfügbarer Internetanbieter nutzen. Dazu gehören u. a. die Telekom, Vodafone, 1&1 und o2 Telefonica. stehen alle bundesweit verfügbaren Internetanbieter zur Verfügung.

Neben den großen Providern finden Sie zahlreiche regionale DSL-Anbieter in Baden-Württemberg. Hierzu gehörte auch das Unternehmen Kabel BW, dass später vom Kabelnetzbetreiber Unitymedia übernommen wurde. Heute bietet Ihnen der Internet-Riese Unitymedia günstige Tarife mit Geschwindigkeiten von bis zu 1000 Mbit/s im Download an. Zu den weiteren Telekommunikationsanbietern gehören z. B.:

Internet-Tarife vergleichen und sparen

Die DSL-Anbieter in Baden-Württemberg haben eine Vielzahl verschiedener Tarife für Sie im Angebot. Diese unterscheiden sich neben dem Angebot an Internet, Telefon und TV-Leistungen vor allem auch in der verfügbaren Download-Geschwindigkeit für Ihren Heimanschluss. Hier stehen Ihnen wie bereits eingangs erwähnt Tarife mit bis zu 1.000 Mbit/s zur Verfügung. Highspeed-Tarife erhalten Sie u. a. auch von Unitymedia.

Doch auch die Angebote von Telekom, Vodafone und Co. können sich sehen lassen. Die Internet-Komplettpakete gibt es mit bis zu 250 Mbit/s im Download. Dabei ist eine Flatrate ins Internet und Telefon-Festnetz Standard. Optional können Sie auch einen TV-Tarif hinzubuchen, den Sie u. a. per Kabelanschluss von Unitymedia wahrnehmen können.

Verfügbarkeit von schnellen DSL-Tarifen prüfen

In Großstädten und Ballungszentren in Baden-Württemberg erreichen Sie schon heute eine Geschwindigkeit von über 1 Gbit/s im Download. So haben Sie in Städten wie Stuttgart, Karlsruhe, Konstanz, Mannheim, Ulm, Freiburg und Pforzheim große Chancen, schnelle Internet-Verbindungen per VDSL, Vectoring und Glasfaser zu nutzen. In ländlicheren Regionen wie dem Schwarzwald, nimmt die Verfügbarkeit hingegen etwas ab. Dennoch können Sie auch hier in den meisten Orten mit bis zu 16 Mbit/s im Netz surfen. Die allgemeine Durchschnittsgeschwindigkeit liegt bei 50 Mbit/s.

DSL-Ausbau in Baden-Württemberg

Gut 99 % aller Haushalte können mit Datenraten von 16 Mbit/s und mehr im Internet surfen. Der Netzausbau ist jedoch längst nicht abgeschlossen. Künftig sollen auch die ländlicheren Regionen von schnellem Internet profitieren. Dabei stehen der fortlaufende Ausbau von VDSL, LTE und 5G im Mittelpunkt des Netzausbaus.

7360 Bewertungen ergaben 4.54 von
5.00 möglichen Sternen.