GigaCube Flex Tarife

Der GigaCube Flex Tarif steht für maximale Flexibilität. Das heißt, Sie zahlen nur dann den monatlichen Preis, wenn Sie den Internet-Tarif auch nutzen. Faktisch handelt es sich um einen Vodafone Vertrag ohne Laufzeit. Damit eignet sich der Flex Tarif für alle, die sich nicht lange an einen Vertrag binden möchten. Das Angebot beinhaltet ein Datenvolumen von 50 GB und eine Internet-Flat bis 300 Mbit/s im Download.

Obwohl die Verträge eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten haben, sind Sie nicht dazu verpflichtet, dass Produkt jeden Monat zu nutzen. Sie haben eine Nutzungsoption. Wenn Sie von dieser Gebrauch machen, surfen Sie einfach und bequem im mobilen Internet. Mit dem GigaCube hat der Internetanbieter Vodafone einen LTE-Router auf den Markt gebracht, den Sie nur in die Steckdose stecken brauchen, ganz gleich, wo Sie sind. Flexibler geht das Surfen in Deutschland vermutlich nicht.

  • bis 50 GB Datenvolumen im Monat
  • max. 300 Mbit/s im Download & 50 Mbit/s im Upload
  • 24 Monate Laufzeit mit flexibler Nutzung

GigaCube Flex online bestellen

Die Flexibilität hat auch ihren Preis. Möchten Sie den Flex-Tarif online bestellen, bezahlen Sie einmalig 49,90 Euro für die Routernutzung. Bei Nutzung des GigaCube Max zahlen Sie hingegen nur 1 Euro. Die Bestellung ist sichtbar einfach. Sie wählen Ihren passenden Tarif aus und klicken anschließend auf „weiter“. Im Punkt „Meine Daten“ geben Sie Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihre Bankverbindung ein. Nach fortlaufender Eingabe Ihrer „Anschlusssdaten“ erhalten Sie eine kurze Zusammenfassung aller Daten. Sie brauchen den Antrag jetzt nur noch bestätigen. Entsprechende Angebote können Sie dem obigen Tarifvergleich entnehmen.

Das Vodafone Flex Angebot im Detail

Der Flex-Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Die Bezeichnung „ohne Vertrag“ ist daher grundsätzlich falsch. Richtig hingegen ist, dass Sie keinen Extra-Mobilfunkvertrag benötigen, um das Angebot nutzen zu können. Ein besonderer Vorteil ist auch, dass Sie keine umfangreiche Installation benötigen und sofort lossurfen können. Zusammengefasst gibt es folgende Vorteile:

  • mobile Nutzung möglich, egal wo in Deutschland
  • keine Installation erforderlich
  • Nutzung und Zahlung nur bei Bedarf
  • optimal zur Überbrückung (z. B. für Studenten, Schüler etc.)

Flex-Tarif kündigen

Sie können den GigaCube Flex drei Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten kündigen. Sollten Sie die Kündigungsfrist nicht einhalten, verlängert sich Ihr Vertrag um 12 Monate. Wir empfehlen Ihnen stets schriftlich zu kündigen. Nutzen Sie hierzu ein Einschreiben und lassen Sie sich die Kündigung bestätigen.

Max-Tarif als Alternative

Der GigaCube Max ist eine passende Alternative, wenn Sie ein Datenvolumen von bis zu 200 GB benötigen. Der Preis ist allerdings auch etwas höher. Dafür kostet Sie der Router lediglich 1 Euro in der Anschaffung. Nachteilig ist die fehlende Flexibilität, da bei der monatlichen Zahlung unerheblich ist, ob Sie das Angebot nutzen oder nicht.

Wie funktioniert der GigaCube Flex?

Als Abrechnungszeitraum finden nur die Monate Berücksichtigung, in denen Sie sich per Vodafone GigaCube ins Highspeed-Internet einwählen. Verwenden Sie das Gerät nicht, empfehlen wir Ihnen die Stromversorgung zu unterbinden, um ein automatisches Einwählen des Gerätes ins Internet zu verhindern. Die Rechnungstellung erfolgt am Monatsende.

Kann ich Datenvolumen bis 200 GB nachbuchen?

Pro Monat haben Sie ein Datenvolumen von 50 GB, über das Sie frei verfügen können. Ist das Datenvolumen aufgebraucht, besteht die Möglichkeit, dass Sie Volumen nachbuchen. Ein GB kostet zusätzlich 2,99 Euro, weitere 5 GB kosten 9,99 Euro und weitere 10 GB kosten 14,99 Euro. Erfolgt keine Nachbuchung surfen Sie bei aufgebrauchten Datenvolumen nur noch mit 32 kbit/s durchs Internet. Ein Volumen von 200 GB gibt es grundsätzlich nur beim Max-Tarif.

Erfahrungen und Test zum GigaCube Flex

Kunden loben vor allem die hohe Flexibilität, da Sie selbst entscheiden können, wo und wann Sie den GigaCube Flex für den schnellen Zugang zum Internet nutzen möchten. Das Angebot richtet sich jedoch vornehmlich an Privatpersonen, da das Datenvolumen auf regulär 50 GB beschränkt ist. Wenn Sie ein Business betreiben, dass schnelles Internet voraussetzt, nutzen Sie besser den GigaCube Max.

7359 Bewertungen ergaben 4.54 von
5.00 möglichen Sternen.