1&1 Umzug melden

Sie haben einen 1&1 Tarif und möchten umziehen? Dann empfehlen wir Ihnen, dass Sie 1&1 den Umzug mindestens 30 Tage vorher melden. Besser sind drei Monate vorher. Auch wenn Sie umziehen, bleiben die Mindestvertragslaufzeit und damit Ihr alter Tarif weiterhin bestehen. Testen Sie zunächst, ob 1&1 an Ihrem neuen Wohnort verfügbar ist. Ist dies nicht der Fall, können Sie von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen und den Tarif unter Berücksichtigung einer dreimonatigen Kündigungsfrist kündigen. Für Rückfragen nutzen Sie bitte die E-Mail-Adresse umzug-service@1und1.de bzw. die Telefon-Hotline unter der Nummer 0180 5 231 636 (Montags bis Samstag von 8 bis 20 Uhr, für 14 ct/min).

Halten Sie für die Umzugsmeldung bitte folgende Informationen bereit:

  • Zugangsdaten für das 1&1 Control-Center
  • Umzugsdatum
  • Neue Adresse und Lage der Wohnung
  • Einfamilien- oder Mehrfamilienhaus, Etage
  • Lage der Telefondose (z. B. Flur oder Wohnzimmer)
  • Umzug-Kontakt für Rückfragen

Welche Kosten entstehen mir beim 1&1 Umzug?

Wenn Sie umziehen, fallen für 1&1 Kosten an. Das Unternehmen berechnet Ihnen diese Kosten anteilig, da der Telefonanschluss bzw. das Internet von einem Techniker neu eingerichtet werden muss. Derzeit kostet der 1&1 Umzug 69,95 Euro. Dafür beginnt Ihre Vertragslaufzeit nicht neu und Sie können den Tarif einfach bis zum Ende Ihrer vereinbarten Mindestvertragslaufzeit nutzen, sofern Sie Ihn nicht verlängern möchten.

Gibt es von 1&1 eine Umzugspauschale?

Wenn Sie umziehen und Ihr bisheriger Tarif an Ihrem neuen Wohnort verfügbar ist, können Sie Ihren Tarif nicht kündigen. Für den Umzug fallen für den Internetprovider Kosten an. Die einmalige Umzugspauschale kostet Sie 69,95 Euro.

Ist eine Sonderkündigung für Internet & Telefon möglich?

Wenn Sie umziehen, bleibt Ihr Vertrag weiterhin bestehen, sofern 1&1 an Ihrem Wohnort zur Verfügung steht. Ist dies nicht der Fall, können Sie unter Berücksichtigung einer Kündigungsfrist von drei Monaten, von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen. Das Sonderkündigungsrecht greift jedoch nicht, wenn Sie 1&1 grundsätzlich an Ihrem neuen Wohnort nutzen können. Weitere Sonderkündigungsgründe bleiben hiervon unberührt.

Wie kann ich am besten kündigen?

Die Kündigung für Ihres 1&1 DSL Anschlusses können Sie bequem über das 1&1 Kundencenter vornehmen. Loggen Sie sich einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrem Passwort im Onlinebereich ein. Im Kundencenter finden Sie ein entsprechendes Musterschreiben. Folgen Sie einfach den Anweisungen. Alternativ können Sie Ihre Kündigung auch postalisch an die 1&1 Internet AG, Elgendorfer Straße 57 in 56410 Montabaur senden.

7352 Bewertungen ergaben 4.54 von
5.00 möglichen Sternen.