Internet in Wiesbaden

Sie suchen einen Internet- und DSL-Tarif in Wiesbaden? In der hessischen Landeshauptstadt haben Sie in Sachen Telekommunikation die Qual der Wahl. Hier finden Sie ein gut ausgebautes Netz vor, auch wenn Kabel Internet oder das besonders schnelle Glasfaser noch nicht flächendeckend ausgebaut sind. Sie können Ihren Internettarif flexibel wählen und mit verschiedenen Geschwindigkeiten im Netz surfen. Das Angebot reicht von 16 Mbit/s im Download. Sie können einen Anschluss mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von 16 Mbit/s bis 250 Mbit/s im Download. Hohe Geschwindigkeiten eignen sich vor allem dann, wenn Sie Filme und Serien streamen möchten.

Haben Sie eine Familie oder leben Sie als Student in einer Wohngemeinschaft, dann kommen für Sie vermutlich Tarife mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s infrage. Nutzen Sie einen kostenlosen DSL Vergleich und entscheiden Sie sich dann für das DSL Angebot, was zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt. Internet und DLSL Anbieter in Wiesbaden:

  • o2
  • Unitymedia
  • Telekom
  • Vodafone
  • 1&1

Internetanbieter in Wiesbaden vergleichen

Entscheiden Sie sich für einen überregionalen Anbieter, wie etwa Unitymedia, 1&1 oder die Telekom, können Sie auf hohe Übertragungsgeschwindigkeiten und vielfältige Tarife mit flexiblen Vertragslaufzeiten vertrauen. Wenn Sie jedoch von örtlichen Angeboten profitieren wollen, ist vielleicht ein regionaler Anbieter der richtige für Sie. Die regionalen DSL Anbieter gewähren Ihnen oftmals besondere Tarife. Diese richten sich häufig an besondere Personengruppen, wie etwa junge Leute und Familien.

Zu den regionalen Anbietern zählen beispielsweise VITCOM und Titan Networks. Um den richtigen Anbieter für Internet, Telefon und Kabel TV zu finden, führen Sie am besten einen DSL Anbieter Vergleich durch. Das können Sie mit wenig Zeitaufwand auf unserer Internetseite DSL.de tun. Geben Sie hierfür einfach Ihre Telefon-Vorwahl ein und Sie erhalten einen umfassenden Überblick über regionale als auch überregionale Angebote.
Zudem wird Ihnen im Preisvergleich schnell ersichtlich, welche Leistungen Sie beziehen können. Wenn Sie es wünschen, können Sie sich für einen Komplett-Tarif entscheiden, bei dem Sie alle Leistungen aus einer Hand erhalten können: Internet, Telefon und TV.

Kabel-Tarife von Unitymedia verfügbar

Wenn Sie möchten, können Sie auch einen Internetanbieter mit Kabelanschluss wählen. Hier sollten Sie sich die Tarife von Unitymedia genauer ansehen. Diese berücksichtigen attraktive Preisnachlässe und Prämien. So können Sie sich beispielsweise für den Tarif 2 Play Jump 150 entscheiden. In diesem Tarif können Sie einen Telefonanschluss mit Flatrate nutzen. Sie gehen ins Internet und können sich außerdem von zahlreichen TV-Sendern unterhalten lassen. Nutzen Sie bis zu 150 Mbit/s im Download, um Filme und Serien in hochauflösendem HD streamen zu können. In ausgewählten Tarifen erhalten Sie einen kostenlosen Netflix-Zugang für 12 bis 24 Monate. Den WLAN-Router erhalten Sie gratis dazu.

DSL-Verfügbarkeit in Wiesbaden prüfen

Um zu erfahren, welche Internet-Tarife für Ihre Anschrift in Wiesbaden verfügbar sind, empfehlen wir Ihnen stets die DSL-Verfügbarkeit für Ihren Anschluss zu prüfen. Auch das können Sie ganz einfach auf DSL.de tun. Geben Sie dafür Ihre vollständige Adresse in die Abfrage ein und schnell werden Ihnen alle Anbieter nebst Tarifen angezeigt. Sie sehen auf einen Blick mit welcher Übertragungsgeschwindigkeit Sie ins Internet gehen können und ob Sie zusätzlich einen TV Tarif beziehen können. Außerdem erfahren Sie sofort, mit welchen Kosten Sie rechnen müssen. WLAN ist übrigens bei allen DSL Tarifen enthalten und unabhängig davon wie es mit der Verfügbarkeit im Einzelnen aussieht. Für einen Kabel Tarif brauchen Sie jedoch einen Kabelanschluss.

  • Adresse für Wiesbaden eingeben
  • Angebote auf Verfügbarkeit prüfen

Internet-Störung in Wiesbaden – Was kann ich tun?

Sollte es trotz eines guten Netzausbaus einmal zu einer Internet-Störung in Wiesbaden kommen, können Sie auf verschiedene Art und Weise vorgehen. Trennen Sie zunächst Ihren Router vom Stromnetz und schalten Sie ihn danach wieder ein. Vielleicht ist die Störung dann schon wieder behoben. Alternativ setzen Sie sich bitte direkt mit Ihrem DSL Anbieter in Verbindung und zeigen Sie die Internet-Störung dort an. Der Kundensupport wird Ihnen individuell weiterhelfen.

Informationen zum Netzausbau

Was den Internet-Ausbau in Wiesbaden betrifft, treibt die Stadt den Ausbau zügig voran. Schon jetzt können wir sagen, dass schnelles Breitband nahezu flächendeckend verfügbar ist. In 98% der Haushalte sind heute Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 30 Mbit/s möglich. Zu den Internetanbietern in Wiesbaden, die maßgeblich am Netzausbau beteiligt sind, zählen neben der Telekom auch Quix und Unitymedia.