DSL in Schwerin

Mit einer Internet-Verfügbarkeit von 95 % ist das Netz für schnelles DSL in Schwerin sehr gut ausgebaut. So kann die deutliche Mehrheit der privaten Haushalte und Unternehmen auf Internet-Verbindungen mit einer Geschwindigkeit von mindestens 50 Mbit/s zugreifen. Die Verfügbarkeit von Kabel-Internet liegt in der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern ebenfalls bei über 90 %. Zudem erlauben Ihnen die mobilen LTE- und 5G Tarife, nahezu flächendeckend Internet-Geschwindigkeiten von 300 bis 500 Mbit/s im Download. Damit ist die Netzinfrastruktur in Schwerin sehr gut ausgebaut.

Ein Preisvergleich zeigt Ihnen die verfügbaren Internet-Tarife. Dieser ist schnell, einfach und in nur wenigen Minuten erledigt. Dabei kann die Ersparnis mit einem günstigen DSL-Tarif für Schwerin bis zu mehrere Hundert Euro im Jahr betragen. Das liegt vor allem an Prämien und attraktiven Angebotsaktionen.

DSL-Vergleich für Schwerin

Nutzen Sie den kostenlosen DSL-Vergleich für Schwerin und finden Sie einen passenden Internet-Tarif, der Ihren Preis- und Leistungsvorstellungen entspricht. Tarife mit bis zu 50 Mbit/s sind heute Standard, so dass Sie gerade in dieser Geschwindigkeit die Angebote der unterschiedlichen Internetanbieter in Schwerin vergleichen können. Dazu gehen Sie einfach wie folgt vor:

  • Telefonvorwahl 0385 in den DSL-Vergleichsrechner eingeben
  • Auf „Tarife vergleichen“ klicken und einen Angebots-Überblick erhalten
  • Günstige DSL-Tarife für Schwerin vergleichen

Internetanbieter in Schwerin

Es gibt günstige Internetanbieter in Schwerin, die Ihnen Highspeed-Geschwindigkeiten per DSL, Kabel oder LTE/5G ermöglichen. Dazu gehören u. a. die Deutsche Telekom AG, die Vodafone GmbH und auch o2 Telefonica. Darüber hinaus bietet Ihnen der regionale Internetanbieter WEMAG schnelles Internet per Glasfaser an. Die verfügbaren Geschwindigkeiten reichen je nach Verfügbarkeit von 100 Mbit/s bis 1.000 Mbit/s.

Weitere Internet-Angebote erhalten Sie u. a. von den Stadtwerken Schwerin. Diese vertreiben eigene city.kom Tarife für die Stadt Schwerin und Umgebung. Somit haben Sie in der kleinsten Landeshauptstadt Deutschlands eine große Auswahl an regionalen und überregionalen Internetprovidern.

Was kann ich bei einer Internet-Störung in Schwerin tun?

Zunächst einmal sollten Sie wissen, dass auch in gut ausgebauten Internet-Regionen Störungen am Netz auftreten können. Diese Internet-Störungen und Unterbrechungen sind häufig nur von kurzer Dauer, so dass Sie in erster Linie Ruhe bewahren sollten. Sollte Ihr Internet-Anschluss in Schwerin über mehrere Stunden hinweg ausfallen, prüfen Sie bitte Ihren heimischen Anschluss.

Gegebenenfalls haben Sie Verbindungsschwierigkeiten mit Ihrem Router. Um die Funktion Ihres Routers zu testen, nehmen Sie diesen einfach für einige Sekunden vom Stromnetz. Im besten Fall wählt sich Ihr Router nach dem erneuten Anschalten wieder ins Internet ein und die Störung ist behoben.

Das ist Schwerin

Die Hansestadt Schwerin zeugt bis heute von der einstigen Residenz der mecklenburgischen Herzöge und Großherzöge. Das Wahrzeichen der Stadt bildet das Schweriner Schloss, in dem heute der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern tagt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Schlossgarten am Schweriner See sowie die Domkirche.

Schwerin verfügt über schnelle Internet-Verbindungen und einen Anschluss an die Bundesautobahn A24, die sich von Berlin nach Hamburg erstreckt. Die Autobahn A14, die Schwerin mit Magdeburg und Leipzig und Dresden verbinden soll, ist nach wie vor im Bau.