Amazon Prime Video

Prime Video bezeichnet das Streaming- und Video-on-Demand-Angebot des Onlinehändlers Amazon Deutschland. Das kompakte Angebot ging im Jahr 2014 hervor, als die bisherigen Inhalte von Amazon Prime mit den Inhalten der Onlinevideothek Lovefilm vereint wurden. Seit 2018 trägt der Streaming-Dienst den Namen Prime Video und steht unabhängig von einem Amazon Kundenkonto allen Interessenten zur Verfügung.

Für einen Preis von 7,99 Euro monatlich können Sie bis zu 25.000 Inhalte nutzen. Darunter befinden sich aktuelle Filme, Serien und Dokumentationen, die Sie nach Belieben abrufen und streamen können. Bei Abschluss eines 12 monatigen Amazon Prime Vertrages erhalten Sie das Paket schon für 5,75 Euro monatlich bzw. 69 Euro jährlich. Schauen Sie sich das Prime Angebot von Amazon auf allen möglichen Endgeräten an. Mit Hilfe eines Amazon Fire TV-Stick streamen Sie Film- und Serien-Highlights auf Ihrem Smart-TV. Möchten Sie das Streaming-Angebot mobil auf Smartphone oder Tablet nutzen, laden Sie einfach die Prime Video App herunter.

Kosten & Preise für Prime Video

Der Prime Video Account kostet Sie 7,99 Euro monatlich, wobei die ersten 30 Tage nach Anmeldung kostenlos sind. In dieser Zeit haben Sie als Neukunde die Möglichkeit das TV-Erlebnis vollständig zu testen.

  • 69,00 Euro jährlich für Prime Kunden (5,75 Euro monatlich, jährliche Zahlung)
  • 34,00 Euro jährlich für Studenten (2,84 Euro monatlich, jährliche Zahlung)
  • 7,99 Euro monatlich für Neukunden (monatliche Zahlung)
  • 3,99 Euro monatlich für Studenten (monatliche Zahlung)
  • Kostenlos in 30 Tagen testen

Unter der Berücksichtigung, dass das Ausleihen eines einfachen Filmes mindestens 4,00 Euro kostet, ist der Monatsbeitrag von 7,99 Euro ein wirklich fairer Preis. Damit kann Amazon klar mit den Preisen von Maxdome und Netflix mithalten. Hier zahlen Sie ebenfalls 7,99 Euro im Monat. Prime Video bietet Ihnen jedoch noch weitere Vorteile, die Sie ausschließlich durch die Prime Mitgliedschaft erhalten.

Vor- und Nachteile von Amazon Prime

Amazon Prime kann wahrlich nicht alles, aber dafür sehr viel. Die Premium-Mitgliedschaft verschafft Ihnen exklusive Vorteile, die Sie als „normaler“ Amazon Kunde in Deutschland nicht erhalten.

Vorteile:

  • Prime Video ermöglicht unbegrenztes Streamen von Filmen & Serien
  • Prime Music mit Zugriff auf zwei Millionen Songs
  • kostenloser Versand von Amazon Artikeln (Ausnahmen bei Marketplace), Lieferung schon am nächsten Tag, kein Mindestbestellwert
  • günstiger Express-Versand per Morning-Express
  • exklusive Artikel bestellen, die Sie nur als Mitglied erhalten
  • monatlich kündbar

Nachteile:

  • Zusatzkosten bei der Nutzung von Amazon Channels
  • Versandkosten für die meisten Marketplace-Artikel
  • Prime Video Inhalte sind nicht dauerhaft gratis, da Angebot wechseln

Filme & Serien im Überblick

Streamen Sie unzählige aktuelle Serien und bis zu 2.000 Filme, die Ihnen in der Online-Videothek zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung stehen (Mitgliedschaft erforderlich). Darunter befinden sich zahlreiche Prime Originals und Exclusives Inhalte, die Sie ausschließlich hier abrufen können. Das Angebot unterteilt sich in Kategorien wie „beliebte Filme“, „kürzlich hinzugefügte Filme“, „Am besten bewertete Filme“, „Komödie und Unterhaltung“, „Drama“ und viele mehr.

Prime Filme 2019

  • beliebt: Fast & Furious 8, Fifty Shades of Grey, The Purge uvm.
  • neu: Get Out, 22 Jump Street, Siberia, Hercules, Der Hobbit uvm.
  • top bewertet: Split, Wind River, Interstellar, Crossing Over uvm.
  • Komödie: Pixels, Duff, Voll abgezockt, Honig im Kopft uvm.
  • Drama: The Wolf of Wall Street, Wunder, Boston, Die Verurteilten uvm.
  • Kinder: Ballerina, Early Man, Bibi & Tina, Die Biene Maja uvm.

Prime Serien 2019

  • beliebt: Vikings, Grey’s Anatomy, Supernatural, Jack Ryan uvm.
  • Prime Original: Goliath, Homecoming, Man in the High Castle uvm.
  • Familie: Feuerwehrman Sam, Spongebob, Henry Danger, Lego Ninjago uvm.
  • 90er: Seinfeld, Tales from the Crypt, Mr. Bean, Die Nanny uvm.
  • 2000er: King of Queens, Two and a half Man, Family Guy uvm.
  • Comedy: Big Bang Theory, Futurama, Young Sheldon uvm.

Empfangsgeräte für Prime Video: Smart TV & Co.

Das besondere an Prime Video ist, dass Sie das Streaming-Dienst mit nahezu allen bekannten Endgeräten nutzen können. Hierfür brauchen Sie sich lediglich in Ihrem Nutzerkonto anmelden und los geht’s. In der folgenden Auflistung erhalten Sie wichtige Informationen zu den möglichen Empfangsgeräten:

  • Fire TV bzw. Fire TV Stick (Home-Taste drücken und Angebot starten)
  • Fire Tablet (Prime Video App öffnen und auf „Videos“ drücken)
  • Smart TV (Prime Video App öffnen und Programm starten)
  • Android Smartphones & Tablets wie Samsung Galaxy etc. (Play Store öffnen, App herunterladen & installieren)
  • iOS iPhones & iPads von Apple (App Store öffnen, App herunterladen & installieren)
  • PlayStation 4 Konsole (App im App-Store herunterladen, installieren und öffnen)
  • Xbox One Konsole (ebenfalls App herunterladen)

Prime Video kündigen

Sie können Ihre Mitgliedschaft jederzeit und ohne Angabe von Gründen kündigen. Das gilt sowohl für den kostenlosen Probemonat als auch für die gesamte Vertragslaufzeit. Es gibt keine Kündigungsfrist. Wenn Sie Ihre Prime Mitgliedschaft beenden möchten, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Bei Amazon Prime unter „Mein Konto“ anmelden
  • Auf „Mitgliedschaft beenden“ klicken
  • Bestätigung erhalten

Bei Kündigung läuft Ihr Probemonat zum Ende der Testphase automatisch aus. Ihr Abo endet mit dem jeweiligen Abrechnungszeitraum, für den Sie bereits bezahlt haben. Je nach Zahlungsmethode kann das ein Monat oder ein Jahr sein. Haben Sie z. B. am ersten 01. Februar 2019 Ihren Jahresbeitrag bezahlt, läuft Ihr Prime Video Zugang trotz Kündigung erst am 31. Januar 2020 aus. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, kann Ihnen Amazon anteilig Ihren Beitrag erstatten. Ihr Zugang endet dann eher.

Geschrieben von

7347 Bewertungen ergaben 4.54 von
5.00 möglichen Sternen.