DSL.de – DSL Anbieter, Flatrate Tarife & Preise im kostenlosen Vergleich

DSL-Tarife vergleichen und bis zu 450€ sparen

DSL Speedtest

Alle DSL Anbieter verweisen in ihren Angeboten auf Download-Geschwindigkeiten, die maximal erreicht und genutzt werden können. Ein jeweiliger Nutzer kann jedoch lediglich über eine theoretische Bandbreite verfügen. Die tatsächlich nutzbare Bandbreite hängt von weiteren auch oft vom Anbieter nicht beeinflussbaren beziehungsweise nur bedingt beeinflussbaren Faktoren ab. Je höher eine DSL Geschwindigkeit (meist ab DSL 16000) offeriert wird, desto abweichender sind meist technisch bedingt die tatsächlich erreichbaren Werte. Mit dem Speedtest für DSL kann jeder seinen DSL Zugang auf die wirkliche Schnelligkeit prüfen. Zu beachten ist, dass es sich bei jeder Messung um eine Wertangabe zum jeweiligen Messzeitpunkt handelt. Da störende Faktoren Einfluss auf das Testergebnis nehmen können, sind auf dem Rechner laufende Anwendungen zu schließen. In einem Netzwerk sollten alle Aktivitäten weiterer Nutzer ausgeschlossen werden. Positiv wirkt sich die Internetverbindung mittels LAN-Kabel aus. WLAN-Betrieb sollte daher vermieden werden. Ein durchgeführter Test kann außerdem mögliche Probleme zwischen einem Router und dem Endgerät aufzeigen.

Wie führe ich einen DSL Speedtest durch?

Ein Speedtest für DSL ist einfach durchführbar und kostenlos. Als Ergebnis erhält der Nutzer die tatsächlich nutzbare Bandbreite, die für das Herunter- und Hochladen von Daten am gegenwärtigen Anschluss nutzbar ist. Der Test wird online durchgeführt, ohne dass extra eine Software installiert werden muss. Vollautomatisch werden beim Speedtest DSL Daten vom Computer hoch- und herunter geladen. Es werden sowohl die Download- als auch die Upload-Geschwindigkeit ermittelt und angezeigt. Beim Speedtest für DSL lässt sich auch die Ping-Zeit ermitteln, die Aussagen über die Zuverlässigkeit einer Internetverbindung sowie über die Reaktionszeiten des Servers macht. Diese Aussagen sind besonders für Online-Gamer von Bedeutung. In jedem Fall sollte der Test mehrmals zu unterschiedlichen Zeiten wiederholt werden, da immer die aktuelle Serverauslastung einschließlich der Testseite eine Rolle spielt.

Empfehlen
Twitter folgen
Google+