DSL-Test

Bevor Sie sich für den Abschluss eines DSL-Vertrages entscheiden, ist es empfehlenswert, einen DSL-Test durchzuführen. Bei diesem Test erfahren Sie, ob DSL in Ihrer Region verfügbar ist und bei welchen Providern Sie einen Vertrag buchen können. Einen solchen Verfügbarkeitstest bieten alle Provider an. Sie können mit diesem Test auch ermitteln, mit welcher Geschwindigkeit Sie an Ihrem Wohnort surfen können.

Die tatsächliche und die im Vertrag angebotene Surfgeschwindigkeit weichen mitunter stark voneinander ab. Nutzen Sie am besten einen DSL-Speedtest. So können Sie sich darüber informieren, mit welcher Geschwindigkeit Sie tatsächlich durchs Internet surfen.

Wie funktioniert der DSL-Speedtest?

Möchten Sie einen DSL-Speedtest durchführen, so öffnen Sie die Seite eines Anbieters, der unabhängige Speedtests durchführt. Starten Sie den Test und lassen Sie die Seite für einen Moment geöffnet. Jetzt wird Ihnen Ihre aktuelle Geschwindigkeit angezeigt. In der Auswertung anderer Kunden erfahren Sie, mit welcher Geschwindigkeit Sie in Ihrer Region surfen können. Sie sollten sich für einen Provider entscheiden, der eine sehr gute Surfgeschwindigkeit anbietet.

Wer bietet einen Speedtest an?

Es gibt verschiedene Anbieter für einen DSL-Speedtest. Die Anfrage ist einfach und die Dienstleistung ist kostenfrei. Der DSL-Test wird von Providern wie der Telekom, Vodafone, o2 und 1&1 angeboten. Alternativ können Sie auch den Test der Zeitschrift Computerbild oder ookla nutzen. Wir empfehlen Ihnen den Speedcheck von Vodafone. Dieser ist schnell und einfach durchzuführen.

Was sagen die Messergebnisse beim Anschlusstest?

Die Messergebnisse sagen aus, mit welcher Geschwindigkeit Sie aktuell surfen. Es werden getrennte Messungen für den Upload und für den Download durchgeführt. Diese werden auf der Seite angezeigt. Dabei handelt es sich nur um momentane Messungen. Die Geschwindigkeit kann bei einer erneuten Test-Messung höher oder niedriger sein.

Wie funktioniert der DSL-Verfügbarkeitstest?

Einen Verfügbarkeitstest führen Sie direkt auf den Seiten der Anbieter durch. Sie sehen eine Karte mit der Netzabdeckung. Alternativ geben Sie Ihre Vorwahl oder Ihre Adresse ein und bekommen direkt alle Angebote angezeigt, die Sie an Ihrem Wohnort buchen können.

Testsieger im Bereich DSL-Service

Einen sehr guten Service im Vergleich der DSL-Anbieter bekommen Sie bei der Telekom und bei Vodafone. Auch die Hotline von 1&1 ist sehr gut erreichbar und bietet Ihnen schnelle Hilfe. Probleme gibt es hingegen immer wieder mit einer überlasteten Hotline von o2.

Was sagt Stiftung Warentest zum DSL-Vergleich?

Die Stiftung Warentest hat im Jahre 2014 einen umfangreichen DSL-Test durchgeführt. Sieger im DSL-Tarifvergleich wurde die Telekom. Der Sieg konnte in den Kategorien Netzausbau, Vertragsvielfalt und Service erreicht werden. Den zweiten Platz belegte Vodafone mit dem ebenfalls guten Service und günstigen Verträgen, die in vielen Regionen angeboten werden.

7113 Bewertungen ergaben 4.56 von
5.00 möglichen Sternen.